Kreuzberg-Tower

Charlottenstraße 97a, Berlin12x28x6 cm600

Das Wohngebäude wurde im Zuge der Internationalen Bauausstellung 1984 vom amerikanischen Architekten John Hejduk errichtet. Hejduks Entwürfe zeichnen sich vor allem durch ihre einfachen geometrischen Formen sowie eine auf Grau- und Grüntöne reduzierte Farbpalette aus.


The residential building was built 1984 by John Hejduk in the context of the International Construction Exhibition. Hejduks sketches are characterized by simple geometric shapes as well as by the colour palette, which iss reduced to gray und green shades.