Oesterreichische Nationalbank

Otto Wagner-Platz 3, 1090 Wien42x20x9 cm1.310

In der Monarchie als "Palast des Geldes" von Leopold Bauer, einem Schüler Otto Wagners, geplant, wurde das neoklassizistische Hauptgebäude 1925 fertiggestellt. In den 1950er-Jahren entstanden mehrere Nebengebäude.


In the Monarchy planned from Leopold Bauer, a student of Otto Wagner, the neoclassical main building was completed in 1925. Several outbuildings was built in the 1950s.