Paul Speiser-Hof

Freytaggasse 2/10, 1210 Wien22x8x22 cm860

Die aus drei autarken Blöcken bestehende Anlage wurde 1929-1932 von den Architekten Leopold Bauer, Hans Glaser, Ernst Lichtblau und Karl Scheffel erbaut.

Erhältlich als
Selbstbauset mit PDF-Bauanleitung um € 250
fertig zusammengebautes Modell um € 295

Anfrage zu diesem Modell

This residental complex consists of three self-sufficient blocks. They were built in 1929-1932 by the architects Leopold Bauer, Hans Glaser, Ernst Lichtblau und Karl Scheffel.

Paul Speiser-Hof, Wien